unternehmen_regiocast

UNTERNEHMEN

Unternehmen

REGIOCAST ist ein deutschlandweit agierendes Radiounternehmen. Das Unternehmen mit Sitz in Leipzig, Kiel und Berlin führt zahlreiche analoge und digitale Audiomarken operativ und hält rund drei Dutzend Sender- und Unternehmensbeteiligungen: Radiosender, Hörfunkvermarkter und weitere Dienstleistungsunternehmen aus dem Medienbereich.

 

REGIOCAST-Marken wie R.SH in Schleswig-Holstein oder RADIO PSR in Sachsen sind seit fast 30 Jahren Taktgeber und Innovationstreiber in den jeweiligen Radiomärkten. Diverse Auszeichnungen mit Radio- und Medienpreisen sind zudem Beleg für die Qualität der Arbeit in den verschiedenen Redaktionen und Unternehmensbereichen. Gleichzeitig hat REGIOCAST zentrale Bereiche zu Dienstleistungsanbietern entwickelt, von denen Medienunternehmen in ganz Deutschland profitieren.

Die Nutzung von Audioangeboten, egal ob im Radio oder im Internet, ist seit vielen Jahren ungebrochen hoch. REGIOCAST investiert daher nachhaltig in die digitale Transformation des Radio- und Audiomarktes. Die zielgruppenorientierte 1:1-Kommunikation für ein nutzerindividuelles Radioerlebnis steht dabei im Mittelpunkt der marktumfassenden Digitalstrategie von REGIOCAST. Die Verfügbarkeit von digitalem Inventar, die Nutzer-Qualifizierung und der technologisch-strukturelle Marktzugang sind dabei drei wesentliche übergeordnete Zielstellungen der Transformationsagenda.

 

REGIOCAST gestaltet die Zukunft von Radio aktiv mit und bietet spannende Produkte für Hörer, Nutzer und Werbepartner aus den Bereichen der Wirtschaft.

REGIOCAST unternimmt Radio. Für knapp 9 Millionen Hörer – täglich.

UNSERE PROGRAMMMARKEN

regiocast_trenner

UNSER MANAGEMENT

 trenner-white-2

Das Management der REGIOCAST ist in verschiedene Aufgabenbereiche gegliedert. Die beiden Geschäftsführer werden in ihrer Arbeit durch die Mitglieder der erweiterten Geschäftsleitung unterstützt.

Rainer Poelmann
Sprecher der Geschäftsführung

Beteiligungsmanagement / Mergers & Acquisitions

Dirk van Loh
Geschäftsführer Radio

Marktverantwortlicher Schleswig-Holstein

Friedrich A. Menze
Vermarktungschef der REGIOCAST

Marktverantwortlicher Sachsen

Folke Strobel
Prokuristin

Kaufmännische Leiterin

Matthias Pfaff
Chief Digital Officer

Gesamtleiter Radioservices

UNSERE BETEILIGUNGEN

Die REGIOCAST ist an rund drei Dutzend Unternehmen bzw. Sendern beteiligt. Neben den zahlreichen Audiomarken gehören diverse Vermarktungsunternehmen, ein Gattungsmarketingverband, eine Verwertungsgesellschaft sowie ein Sendernetzbetreiber zum Portfolio.

Regionaler Empfang

Nationaler Empfang/Overspill

Standort

UNSERE HISTORIE

regiocast_trenner

REGIOCAST entstand am 1. Januar 2004 aus dem Zusammenschluss von R.SH Radio Schleswig-Holstein, der PSR-Mediengruppe und der KOM, einer Gesellschafterin mehrerer regionaler Radiosender. Zentrale Zielsetzung der REGIOCAST-Gründer war es, mit dem Zusammenschluss ein schlagkräftiges Radionetzwerk zu entwickeln. Das vereinende Credo für alle Gesellschafter lautete damals wie heute: Teilen, um zu wachsen. Inzwischen ist die REGIOCAST in elf Bundesländern an mehr als einem Dutzend Radiosendern beteiligt. Im Zentrum stehen aber noch immer RADIO PSR in Sachsen und R.SH in Schleswig-Holstein.

Aufgrund der gemeinsamen Anstrengungen konnte REGIOCAST neben dem Erwerb neuer Radio-Beteiligungen im Laufe der Jahre auch neue Projekte in Angriff nehmen. So entstanden beispielsweise der Leipziger Freizeitpark BELANTIS oder auch die derutec. Deutsche Rundfunktechnik auf Initiative der REGIOCAST.

Der Gesellschafterkreis der REGIOCAST besteht aus deutschen Verlags- und Medienunternehmen sowie diversen Einzelgesellschaftern.