Die „Peter Maffay Radio Show“ geht bei R.SA auf Sendung

Die „Peter Maffay Radio Show“ geht bei R.SA auf Sendung

Erstes Artist-Radio: REGIOCAST startet neues Personality-Format mit ganz viel Rock.

Seit 50 Jahren steht er auf der Bühne, mehr als 40 Millionen Tonträger hat er alleine in Deutschland verkauft, unzählige Nummer 1-Alben und Auszeichnungen gehen auf sein Konto: Peter Maffay gehört zweifellos zu den erfolgreichsten Musikern im deutschsprachigen Raum. Und er hat noch lange nicht genug.

Denn bevor Maffay 2020 seine große Jubiläumstour startet, erobert er erst einmal den deutschen Radiomarkt – und zwar mit seiner eigenen Show. Die „Peter Maffay Radio Show“ geht ab 10. November beim sächsischen Programm R.SA auf Sendung. Das neue Format wird dabei unter Führung der REGIOCAST entwickelt, die bereits gemeinsam mit Barbara Schöneberger und ihrem „barba radio“ Erfolge im Bereich Personality-Radio vorweisen kann.

„Radio ist bis heute eines der emotionalsten Medien überhaupt. Egal wie und wo man Radio hört – Radio verbindet! Deshalb bin ich echt gespannt darauf, diese neue Erfahrung als Moderator zu machen“, erklärt Peter Maffay auf die Frage, warum er die neue Herausforderung annimmt.

„Radio hat eine ungeheure Power. Ich wollte das schon immer mal ausprobieren und habe mit REGIOCAST den perfekten Partner dafür gefunden. Ich freue mich sehr auf tolle Gespräche mit Musikern und Hörern und natürlich auf ganz viel Spaß mit dem Team von R.SA, das leidenschaftlich für gute Musik brennt“, so Maffay weiter.

Immer sonntags von 10 bis 12 Uhr präsentiert der Vollblutmusiker seine ganz persönliche Musikauswahl, immer passend zu einem bestimmten Thema, sei es Filmmusik, sei es Musik zum Sport treiben, Motorradfahren oder auch zum Babysitten. In der Sendung verrät Peter, was er mit den Songs verbindet, erzählt von Erlebnissen mit den Künstlern und seinen ganz persönlichen Erfahrungen, immer im Austausch mit seinem R.SA-Moderationskollegen Daniel Neumann. Die Hörerinnen und Hörer können sich schon jetzt auf tolle Storys aus 50 Jahren Rock und Pop Geschichte freuen, immer authentisch und mit ganz viel Herz.

„Die Peter Maffay Radio Show bietet einzigartigen Audio-Content, der nicht nur auf UKW sein Publikum finden, sondern auf vielseitigen Ausspielwegen zum Einsatz kommen wird. Die Sendung wird auch auf allen Online-Kanälen sowie in der R.SA-App präsent sein und in Sachsen natürlich auch via DABplus. Ein eigener Peter Maffay-Kanal sowie ein regelmäßiger Podcast sind bereits in Planung und werden nach dem absolvierten Start der UKW-Show sukzessive umgesetzt. Wir sind überzeugt, dass die Peter Maffay Radio Show das Potenzial hat, weitere Zielgruppen und Märkte zu erobern, weshalb das Projekt langfristig angelegt ist“, so Rainer Poelmann, Geschäftsführer von REGIOCAST. „Schon in den vielen persönlichen Vorgesprächen ist klar geworden, dass wir eine gemeinsame Vision haben, Deutschlands erstes Artist-Radio! Die Chemie und der Anspruch stimmen. Bessere Voraussetzungen für ein weiteres erfolgreiches Radioformat können wir uns gar nicht wünschen“, so Poelmann weiter.