Radio 7 setzt bei Relaunch auf Webseiten-Technologie ”IamRadio” von REGIOCAST

Radio 7 setzt bei Relaunch auf Webseiten-Technologie ”IamRadio” von REGIOCAST

Kiel. 14.02.2017. Mit dem Launch der verbreitungsorientierten Webseiten-Plattform “IamRadio” hat das Radiounternehmen REGIOCAST vor einem Jahr wichtige Weichenstellungen für die eigene digitale Strategie unternommen. Teil dieser Strategie ist es auch, eigene Technologien und Services für Marktpartner verfügbar zu machen. Davon profitieren nun als erstes die Hörer und Nutzer des baden-württembergischen Regionalsenders Radio 7. Der Relaunch der Radio 7-Webseite www.radio7.de wurde von REGIOCAST | Radioservices auf Grundlage von „IamRadio“ realisiert.

Radio 7 konnte hier bereits von den Erfahrungswerten beim Einsatz der Technologie bei RADIO BOB!, R.SH – Radio Schleswig-Holstein sowie RADIO PSR profitieren. Das bereits umfangreiche, auf die Bedürfnisse von Radiosendern zugeschnittene Feature-Set wurde auf Grundlage individueller Wünsche von Radio 7 erweitert bzw. angepasst.

„Die Herausforderungen der Digitalisierung des Geschäftsmodells Radio sind für alle Radioveranstalter ein zentrales Thema. Die enorme Komplexität der Digitalthemen sorgt bei den mit dem Tagesgeschäft ausgelasteten Teams für zusätzlichen, schwer realisierbaren Aufwand. Sehr gern haben wir daher Radio 7 unterstützt, ihre digitale Strategie schnell mit uns auf die Straße zu bringen. Dank der Anforderungen und sehr aktiven Nutzung des Systems durch Radio 7 haben wir außerdem neues, wertvolles Feedback für die kontinuierliche  Weiterentwicklung von ‚IamRadio‘ erhalten“, sagt Matthias Pfaff, Chief Digital Officer der REGIOCAST.

„Für uns war und ist die Zusammenarbeit mit REGIOCAST aus zwei Gründen ein echter Glücksfall. Zum einen haben wir hier das Verständnis für das Medium Radio von vornherein gegeben. Wir konnten uns daher gleich auf das Wesentliche konzentrieren und mussten nicht lange die Besonderheiten unserer Branche erklären. Andererseits greifen wir auf ein CMS zurück, das sich bereits bewährt hat und gleichzeitig alle Möglichkeiten zur Weiterentwicklung bietet“, so Volker Schwarzenberg, Geschäftsführer von Radio 7. Mit dem Relaunch sei man wieder „State of the Art“ und für die Herausforderungen der Zukunft bestens gewappnet.

„IamRadio“ ist das erste verbreitungsorientierte CMS System für Radiosender. Entwickelt von REGIOCAST | Radioservices. Konzeptionell und technologisch stellt das System die digitalen Audioangebote der Sendermarken in den Mittelpunkt. „IamRadio“ trennt im Unterschied zu klassischen CMS-Systemen Backend und Frontend(s). Das „IamRadio“-Backend fungiert als offener Contentpool aus dem sich potentiell eine Vielzahl vollkommen unterschiedlicher externer und interner Websites, Apps etc. bedienen lassen. Einmal erstellter Content muss dadurch nicht immer wieder erneut bearbeitet werden, sondern wird direkt weiter verwendet.

Beitrag teilen